Currently browsing category

Ausgabe ‘Oktober 2014′

rohrmoser

Viertelneun Gallery – FREMDE TRAGÖDIEN

Selbstportraits und Selfies – das Abbilden zeitgenössischer Selbstdarstellung online und im Privaten – sind oft Vorlage für die Malerei Judith Rohrmosers. Es …

THI_F_144_1001L

FRANK THIEL – Los Arados de Dios

Bis zu 80 Meter hoch erheben sich einige der über 40 Gletscher im Nationalpark Los Glaciares im argentinischen Teil Patagoniens über den …

Cofa_Rueckblick_Bild1_495x278-2

Cologne Fine Art 2014

„Zeitlos gut. Grenzenlos schön.“ Mit dem für die charakteristischen Neben- und Miteinander verschiedener Stile und Epochen, dem Mix aus Alter, Moderner und …

A9294_-_123_PR.jpg

Museum Gugging – Adolf Wölfli

Zum 150. Geburtstag ehrt das Museum Gugging den Schweizer Künstler Adolf Wölfli (1864-1930) mit einer Retrospektive! Wie nur wenigen Künstlern des 20. …

paraflows_SHELEFF-2

paraflows .9 – INTIMACY

Das Festival für Digitale Kunst und Kulturen widmet sich im neunten Jahr seines Bestehens dem Schwerpunktthema „INTIMACY“ „Wie sieht menschliche Nähe in …

Jonathan Monk, Galleri Nicolai Wallner, Kopenhagen, Privatsammlung

Blue Times … Blau ist überall

 Nivea-Blau, Blue Jeans, Squadra Azzurra, Blue Screen, blauer Montag, Blauhelme, blaue Stunde, ins Blaue hinein… Blau ist überall: nicht nur in Himmel …

01_John Stanmeyer

Westlicht – WORLD PRESS PHOTO 14

Als subtil, poetisch, feinsinnig und differenziert beurteilte die Jury das World Press Foto des Jahres 2013. Es zeigt eine Gruppe von Menschen …

Mechitaristen-2

Die Schätze der Mechitaristen

Das Kloster ist fast das Wahrzeichen des 7. Wiener Gemeindebezirkes. Die Kirche ist ein Nachgängerbau der ehemaligen Franziskanerkirche, welche in den Jahren …

Sissi Farassat

HANDMADE II

Die zweite Ausgabe der Ausstellung ‘Handmade’ zeigt Arbeiten, die Handwerk und Fotografie verbinden und sich somit über die Grenzen konventioneller, zweidimensio-naler Fotografie …

sebastian_bieniek__2d8c9f5

Brezel und andere Doppeldeutigkeiten

Unter dem Ausstellungstitel „Brezel und andere Doppeldeutigkeiten“ präsentiert Galerist Martin Ho Werke des Künstlers Sebastian Bieniek in Yoshi’s Contemporary Art Gallery. Mit …

Ernst Gradischni​g

Das Ursprüngliche im Unterschiedlichen

Die verspielte Strenge des Bildhauers und Avramidis-Schülers Josef Colz erfährt in der malerischen Ausgelassenheit Ernst Gradischnigs eine scheinbar widersprüchliche Ergänzung. Das Figurale, …

NEUE WEGE NICHTS ZU TUN

NEUE WEGE NICHTS ZU TUN

Neue Wege nichts zu tun widmet sich einer künstlerischen Produktion, die sich der Aktivität, dem Machen und Herstellen eines Werks verweigert und …