Millionen Preis für Sisi-Porträt im Dorotheum

Sensationsergebnis für das Gemälde zur Verlobung der späteren Kaiserin Elisabeth von Österreich

Das von Carl Theodor von Piloty und Franz Adam gemalte historisch be-deutsame Porträtbild „Kaiserin Elisabeth von Österreich als Braut zu Pferd in Possenhofen“ war Spitzenlos der Auktion „Gemälde des 19. Jahr-hunderts“ am 27. April 2017 und konnte trotz Ausfuhrsperre des Denkmalamtes diesen Rekordpreis erzielen. Das Bild war das Weih-nachtsgeschenk von Sisi, der später-en Kaiserin Elisabeth von Österreich, an Kaiser Franz Joseph im Verlob-ungsjahr 1853 und bis zum Tod Kaiser Franz Josephs I. hing es über seinem Schlafzimmer-Bett: Es zeigt die 15jährige Herzogin in Bayern hoch zu Ross vor dem elterlichen Schloss in Possenhofen und dem Starnberger See.

twitter tumblr google

die Linie ses KunstMagazins

Mit der Ausführung des Portraits betraute Herzog Max in Bayern, Sisis Vater, zwei der bedeutendsten Maler ihrer Zeit, den deutschen Historienmaler Carl Theodor von Piloty und den für seine Pferdedarstellungen berühmten Künstler Franz Adam. Eine spätere Variante dieses Sisi-Gemäldes befindet sich in der Kunstsammlung Thurn und Taxis in Regensburg, und eine Kopie davon hängt am originalen Platz in der Wiener Hofburg. Der Schätzwert des Bildes betrug 300.000 bis 350.000 Euro. Das Bildnis der „allerhöchsten Kaiserbraut“, in der Habs-burgischen Familie als „Verlobungsgeschenk“ tituliert, wurde vom Kaiser an seine Tochter Marie Valerie vererbt. Danach verloren sich für die Öffentlichkeit die Spuren eines für Kaiser Franz Joseph wohl bedeutendsten persönlichen Gegenstandes. Im „Fremdenblatt“, Ausgabe Nr. 308 vom 29. Dezember 1853, wird das Gemälde als „Christgeschenk an seine Majestät den Kaiser von Österreich“ erwähnt und als prachtvolles Kunstwerk geschildert. Auch Egon Caesar Conte Corti beschreibt in seiner Biographie über Kaiserin Elisabeth den ersten gemeinsam verbrachten Weihnachtsabend des Paares, der gleichzeitig auch der 16. Geburtstag Sisis war. Kaiser Franz Joseph hatte es sich nicht nehmen lassen eigens nach München zu kommen. Die Verlobten sollen sich wechselseitig Bilder überreicht haben, beide jeweils auf einem Pferd sitzend dargestellt, womit sie ihre gemeinsame Leidenschaft für den Reitsport offenbarten. Sisi, Spross einer pferdebegeisterten Familie, war mit 30 Jahren eine der besten Dressur-reiterinnen Europas und nahm in England an kühnsten Jagden teil. Willensstärke und Reitleidenschaft – zwei im Bild eingefangene Wesenszüge der späteren Kaiserin – machen den emblematischen Charakter dieses wichtigen, von den renommierten Künstlern Theodor von Piloty und Franz Adam gemalten Werkes aus. (Foto: © Dorotheum)

Lesen Sie das e-Magazine KUNSTINVESTOR, wie ein gedrucktes Printprodukt am Bildschirm als Ihr kostenloses Leseexemplar.
Ein Moment bitte, Magazin-Download läuft……………………….. zum Lesen anklicken

die Linie ses KunstMagazinsdie Linie ses KunstMagazins

PDF-MAGAZIN(DOWNLOAD)

die Linie ses KunstMagazinsdie Linie ses KunstMagazins

 

die Linie ses KunstMagazinsdie Linie ses KunstMagazins

Profitieren Sie mit KUNSTINVESTOR, indem Sie die
Kunst und Gegenwart sinnvoll verknüpfen
kunstinvestorSie finden uns auch auf den u. a. ‚Social Media‘- Websites

twitter tumblr google

 

die Linie ses KunstMagazins

die Linie ses KunstMagazins

Vertrieb(Online):  Durch eigene Datenbank und im Rahmen einer engen Kooperation und
 Zusammenarbeit mit den Messen und Namhaften Firmen Österreichs wird der
 Onlinevertrieb(Zielgruppe; Counter-Mitarbeiter und die Entscheidungsträger Österreichs)
 unterstützt. Darüber hinaus sind in Sozialen Medien wie TUMBLR, TWITTER,
GOOGLE und  PINTEREST vertreten, ergänzt mit Publikationen wie ISSUU sowie YUMPU.
 Mehr als 360.000 Unique Clients sorgen für 30 Millionen  Page Impressions in der Online-Welt.

die Linie ses KunstMagazinsdie Linie ses KunstMagazins

KUNST.INVESTOR-LESER WELTWEIT

ISSUU 2016lesegerätedie Linie ses KunstMagazins

IHR KOSTENLOSES PROBE-LESEEXEMPLAR!
Hier können Sie sich zum ‚e-Magazine‘- Abo (E-Mail Versand)  anmelden.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

____________________________________________

captcha

Bitte geben Sie Sicherheitscode ein

die Linie ses KunstMagazinsdie Linie ses KunstMagazins

die Linie ses KunstMagazins

 MAGAZIN-ARCHIV 2015/2016

 

die Linie ses KunstMagazinsdie Linie ses KunstMagazins

cropped-Kunstinvestor11.jpg

die Linie ses KunstMagazinsdie Linie ses KunstMagazins

kunstinvestor

Sie finden uns auch auf den u. a. ‚Social Media‘- Websites

 

twitter tumblr google

die Linie ses KunstMagazinsdie Linie ses KunstMagazins

 

______________________________________________________________________________________________________________________________________
__© KUNSTINVESTOR 2016 ________ IMPRESSUM _________ KONTAKT(REDAKTION) ________ WEBDESIGN: MRM-MEDIA____________ ______________________________________________________________________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________________________________________________________________
Translate »