Spoilers

Spoilern bezeichnet die Vorweg-nahme eines wesentlichen Hand-lungsstranges einer Geschichte, Serie oder eines Films, mit dessen Vorkenntnis jegliches Interesse, den narrativen Faden weiter zu verfolgen, zu Nichte gemacht wird und der Spannungs-bogen sprichwörtlich verdirbt, wie sich auch to spoil – von dem sich dieser Anglizismus ableitet – mit etwas verderben übersetzen lässt. Die in Berlin lebende, deutsch-iranische Künstlerin Anahita Razmi (1981) verwendet in ihrer Einzel-ausstellung Spoilers bewusst die Vorwegnahmen eines narrativen Motives, um daraus ein strategisches Handlungsformat für die Ausstellung zu entwickeln. Die an Eckpunkten und Protagonisten orientierte Handlung wird durch die Vorwegnahme und den daraus entstehenden Klischees zu einer sich selbst generierenden Geschichte. Wie auch in ihren bisherigen Arbeiten reflektiert Razmi die Rolle des „Nahen Ostens“ in der gegenwärtigen Populärkultur, indem sie deren kulturelle Überschreibungen in der westlichen Gegenwart untersucht. Bezugnehmend auf die BBC-Produktion EastEnders, einer Vorabends-Serie, die im Londoner East End spielt, umfasst Razmis Produktion den Nahen, Mittleren und Fernen Osten. Stereotypen verschiedener Kulturkreise und Drama fließen ebenso in das Projekt ein wie (post-) koloniale und politische Referenzen. (Foto: Kunstraum Innsbruck) 

Sie finden ‚KUNST.INVESTOR‘ auch auf den u. a. ‚Social Media‘- Websites

twitter tumblr google

KUNST.INVESTOR – Lesen Sie die aktuelle Ausgabe(e-Paper) wie ein gedrucktes
Printprodukt am Bildschirm (ein Moment bitte, Download läuft…………….…..……)

 

PDF-MAGAZIN(DOWNLOAD)

KUNST.INVESTOR-MEDIADATEN
(KLICKE HIER)

die Linie ses KunstMagazinsdie Linie ses KunstMagazins

Profitieren Sie mit KUNSTINVESTOR, indem Sie die
Kunst und Gegenwart sinnvoll verknüpfen
kunstinvestorSie finden uns auch auf den u. a. ‚Social Media‘- Websites

twitter tumblr google

 

die Linie ses KunstMagazins

die Linie ses KunstMagazins

Vertrieb(Online):  Durch eigene Datenbank und im Rahmen einer engen Kooperation und
 Zusammenarbeit mit den Messen und Namhaften Firmen Österreichs wird der
 Onlinevertrieb(Zielgruppe; Counter-Mitarbeiter und die Entscheidungsträger Österreichs)
 unterstützt. Darüber hinaus sind in Sozialen Medien wie TUMBLR, TWITTER,
GOOGLE und  PINTEREST vertreten, ergänzt mit Publikationen wie ISSUU sowie YUMPU.
 Mehr als 360.000 Unique Clients sorgen für 30 Millionen  Page Impressions in der Online-Welt.

die Linie ses KunstMagazinsdie Linie ses KunstMagazins

KUNST.INVESTOR-LESER WELTWEIT

ISSUU 2016lesegerätedie Linie ses KunstMagazins

IHR KOSTENLOSES PROBE-LESEEXEMPLAR!
Hier können Sie sich zum ‚e-Magazine‘- Abo (E-Mail Versand)  anmelden.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

____________________________________________

captcha

Bitte geben Sie Sicherheitscode ein

die Linie ses KunstMagazinsdie Linie ses KunstMagazins

die Linie ses KunstMagazins

 MAGAZIN-ARCHIV 2015/2016

 

die Linie ses KunstMagazinsdie Linie ses KunstMagazins

cropped-Kunstinvestor11.jpg

die Linie ses KunstMagazinsdie Linie ses KunstMagazins

kunstinvestor

Sie finden uns auch auf den u. a. ‚Social Media‘- Websites

 

twitter tumblr google

die Linie ses KunstMagazinsdie Linie ses KunstMagazins

 

______________________________________________________________________________________________________________________________________
__© KUNSTINVESTOR 2016 ________ IMPRESSUM _________ KONTAKT(REDAKTION) ________ WEBDESIGN: MRM-MEDIA____________ ______________________________________________________________________________________________________________________________________ ______________________________________________________________________________________________________________________________________
Translate »